Archiv der Kategorie Wohnen

Zeig mir deinen Schreibtisch

7. April 2009 - 2 Kommentare

zeig-mir-deinen-schreibtisch
(Foto: stilpirat)

Kai von Stylespion hat vor einer Weile einen Aufruf gestartet und wollte die Schreibtische seiner Leser sehen. Mittlerweile gibts die Teile gebündelt, in einem Beitrag und in einem Flickr Pool. Da sind ein paar schicke Teile dabei, aber einige sind mir ehrlich gesagt viel zu aufgeräumt.
Mein persönlicher Favourit ist der Arbeitsplatz da oben, von stilpirat. Klasse Einrichtung mit dickem Ausblick und viel Platz, sehr geil.

Das genaue Gegenteil zu den Schreibtischen in den Links, sind die hier bei Gizmodo. Heilige Scheiße, ich hab ja nichts gegen ein wenig Unordnung, aber was da manche für Dinger am Start haben ist nichtmehr feierlich.

Hallo, ich bin der Neue.

1. März 2009 - 1 Kommentar

hallo-ich-bin-der-neue

Ich hab am Wochenende so einen Typen kennengelernt, Markus heißt der und kommt aus Ikea. Sieht gut aus der Kunde und ich steh sitz auf ihn ihm.

Ich brauche Kohle, dringend!

22. September 2008 - 2 Kommentare

Hat mal jemand ca. 35.000 (in Worten: Fünfunddreißigtausend) Euro für mich damit ich mir das Grundstück vor dem Haus meiner Eltern kaufen kann damit uns hier keiner nen Haus vor die Nase knallt? Bitte dringend melden!
Ansonsten kauft sich das bestimmt irgendein alter Knacker und macht uns hier noch das Leben zur Hölle. Alter Schwede, ich hasse ihn jetzt schon!

Fussboden ist fertig!

1. August 2008 - Kommentare deaktiviert für Fussboden ist fertig!

fussboden-ist-fertig.jpg

Senftenberg, 8:54 Uhr, es ist warm wie die Sau und 2 Verrückte machen sich auf den letzten Rest des Fussbodens fertig zu machen. Viel war ja nichtmehr übrig. Ich hab mir die letzten beiden Balken vorgenommen und Thomas hat die letzten Bretter rangemacht. Als wir fertig waren, haben wir im Gang zum Garten Folie angetackert und schonmal 3 Bretter von der Verkleidung angeschraubt.
Morgen knall ich da Dämmung rein und mach die Verkleidung fertig und dann ist erstmal wieder Ruhe.

Fotos bei Flickr.

Der neue Fussboden nimmt Formen an

31. Juli 2008 - Kommentare deaktiviert für Der neue Fussboden nimmt Formen an

der-neue-fussboden-nimmt-formen-an.jpg

Gestern hab ich mit meinem Vater noch schnell den Rest vorbereitet damit der neue Boden rein kann und dann ging es heute zur Sache. Als erstes haben wir alle Balken hochgewuchtet, passend zugesägt, ausgerichtet und festgemacht. Ich hab mir dann das Loch für die Wendeltreppe vorgenommen, aber weil ich gleich zu Anfang was falsch angezeichnet hab und dadurch die Diagonale nie hinhaute, hat sich das Thema etwas in die Länge gezogen. Micha und Thomas haben in der Zeit angefangen die Bretter ranzuknallen. Zwischendurch gabs Becks, Limo, leckeres Essen von meiner Mutter, Bullenhitze und viel Spass.

Dickes Merci nochmal an Thomas und Micha für ihre Hilfe!

Jetzt geniesse ich den vorgezogenen Feierabend bei einer ruhigen Zigarette und einer netten Runde Dub Techno. Fotos wie immer, genau, bei Flickr.

Die Vorbereitungen für den Fussboden laufen

29. Juli 2008 - Kommentare deaktiviert für Die Vorbereitungen für den Fussboden laufen

die-vorbereitungen-fur-den-fussboden-laufen.jpg

Gestern kam ja det Holz für den neuen Fussboden. Damit wir den reinknallen können bedarf es aber ein paar Vorbereitungen und das is mehr als ich dachte.
Gestern haben wir erst Nachmittag angefangen und den restlichen alten Fussboden rausgeknallt. Heute ging es dann zur Sache. Erst haben wir die beiden Mauern in der Mitte soweit abgetragen das zum Schluss alles eine Fläche ist. Danach haben wir den ersten Balken reingesetzt und ausgerichtet damit wir uns für die beiden Mauern und Pfeiler eine Verschalung bauen können. Mein Vater hat sich dann wieder an den 3 Pfeilern zu schaffen gemacht und ich hab die Verschalungen gefüllt. Was ich die letzten beiden Tage an Geld gelassen habe und wie oft ich schon wieder im Baumarkt war will ich mir lieber garnicht ausmalen.

Morgen muss der letzte Pfeiler fertig werden, der Schornstein muss noch ein Stück runter, die letzten 15cm der Verschalungen müssen gefüllt werden, eine Wand muss ich noch verschalen und füllen und zu guter letzt müssen wir auch noch die Pfeiler verschalen und füllen.
Ich hoffe bis Donnerstag ist dann alles trocken, denn dann kommen Micha und Thomas. Eigentlich war der Fussboden für morgen angesetzt, aber das war einfach nicht drin. Ich hoffe wir packen morgen alles.

Bilder gibts wie immer bei Flickr. Bämm!

Der neue Fussboden ist da

28. Juli 2008 - Kommentare deaktiviert für Der neue Fussboden ist da

der-neue-fussboden-ist-da.jpg

Gerade frisch eingetroffen, das Holz für den neuen Fussboden. Ich muss jetzt buckeln gehen!

Fussboden raus!

1. Juli 2008 - Kommentare deaktiviert für Fussboden raus!

fussboden-raus.jpg

Heute ging es mal wieder einen gewaltigen Schritt nach vorne. Micha hat sich den Boden vorgenommen der raus musste und der später nach unten versetzt wird damit wir da keine Stufe drin haben, ich hab mir die Wände geschnappt die für die neuen Balken weiter runter müssen und Marcel hat den Rest des Schornsteins vernichtet. Morgen früh werd ich alles durchmessen und mir ein paar Skizzen machen damit ich das Holz bestellen kann. Lieferzeit soll wohl zwischen 4-6 Wochen betragen, bäääh. Einen Plan wie ich die Balken setze hab ich auf jeden Fall schon.

Wenn der Kram über die Bühne ist, ist erstmal das Gröbste gepackt und wir brauchen nichtmehr auf gutes Wetter hoffen und warten und können in aller Ruhe drinnen mit Trockenbau, Elektrik etc., die neuen Fenster nicht zu vergessen, anfangen.
Der neue Fussboden muss definitiv bis Ende Sommer / Anfang Herbst stehen ansonsten kriegen wir da ein riesen Problem, das sollte aber zu schaffen sein. Über den Daum gepeilt rechne ich das wir vielleicht Ende nächsten Jahres fertig sind. Ist aber eine sehr sehr wage Behauptung auf die ich mich definitiv nicht versteife!

Bilder gibt es wie immer bei Flickr.

Dachrinne hängt und was demnächst passiert

29. Mai 2008 - Kommentare deaktiviert für Dachrinne hängt und was demnächst passiert

Kurz bevor ich wieder ins Ösiland gefahren bin hab ich mit meinem Vater die Dachrinne aus Gold montiert. Als wir das Gerüst umgestellt hatten weil es nicht über die ganze Breite reicht, haben wir festgestellt das unser Vorhaben, das Fallrohr links ranzumachen, total fürn Arsch ist da wir kein vernünftiges Gefälle hinbekommen haben, da das Dach ein kleines Gefälle nach rechts hat. Hätten wir ja auch mal vorher gucken können wa. Wie dem auch sei, mein Vater hat sich noch ein Stück Gerüst von meinem Onkel besorgt und die ganze Sache jetzt umgebaut und das Fallrohr rechts montiert. Soll wohl einwandfrei funktionieren hat er mir Dienstag am Telefon erzählt.

Wenns wieder nach Hause geht will ich die Treppe raussemmeln und ein wenig Boden rausruppen damit ich sehe was ich an Holz brauche. Ich hab mir zwar schon einen Plan gemacht wie wir das Loch bei der alten Treppe zumachen und den Boden ein wenig runtersetzen aber ich hab keine Lust auf Überraschungen und bestelle erst wenn ich alles richtig gesehen hab. Lieferzeit fürs Holz wären ca. 4-6 Wochen hat man mir gesagt.

Dann wollte ich eigentlich Fenster bestellen, aber ich hab da ein geiles Geburtstagsgeschenk für mich entdeckt, aber darüber muss ich noch ein wenig nachdenken. Woraufs hinausläuft kann ich mir eh schon denken…

Schalomm!

Do It Yourself Laptoptisch „Milinbe“

1. Mai 2008 - 1 Kommentar

Milinbe

Jeder will mit seinem Laptop im Bett rumgammeln und am liebsten überhauptnichtmehr aufstehen. Wenn man das Teil die ganze Zeit auf seinem Schoss hat gibt es aber ein Problem: Hitze an Stellen, wo sie nicht hingehört. Also musste eine Lösung her.
Von diesem Teil können sich einige Designer mal ne Scheibe abschneiden. Innovatives Design gepaart mit atemberaubender Funktionalität. Der Milinbe Laptoptisch, designed for IKEA: Weniger is manchmal mehr!
Also IKEA, wenn ihr das Teil haben wollt, ruft mich an.